schliessen
schliessen

 

 

Nachruf:

Im hohen Alter von 98 ½ Jahren ist Frau Gisela Kaiser-Kraemer am 22. Oktober 2022 verstorben. Als Gründerin und langjährige Leiterin eines der Vorgänger unseres Vereins, des Seniorenklubs, hat sie sich während vieler Jahre unermüdlich für die Könizer Seniorinnen und Senioren eingesetzt, Programme zusammengestellt, Vorträge organisiert und zum Teil auch selbst gehalten, Reisen organisiert und geleitet, Sprachkurse erteilt usw. Ihr beeindruckendes Engagement war ein grosser Gewinn für die Mitglieder. In unserem Vereinsarchiv bleiben viele schöne Erinnerungen an sie erhalten.

 
 
Für alle Anlässe besteht Anmeldepflicht. 
 
Falls beim Anmeldungsversuch Probleme auftreten, finden Sie Erläuterungen unter Anmeldeinformationen.
 
 
 
Nächste Anlässe: 
 

Montag, 12. Dezember 2022, 08.45 Uhr, Bahnhof Bern, Treffpunkt: Weihnächtlicher Besuch von Freiburg im Breisgau

 

Anmeldung bis 05.12.

 

Montag, 19. Dezember 2022, 14.30 Uhr, Pfarreizentrum St. Josef, Köniz, grosser Saal: Weihnachtsstamm

 

Anmeldung bis 12.12.

 
schliessen

In der Gemeinde Köniz wird zurzeit ein umfassendes Unterstützungssystem für ältere Menschen aufge­baut. Dadurch sollen diese möglichst selbstbestimmt ihr Leben zu Hause gestalten können. Am 9. Januar 2023 werden wir einen Anlass zu diesem Thema durchführen (siehe Programm 2023)

 

Unterlagen finden Sie bereits heute mit diesen Links.  

Faktenblatt
- Flyer Altersangebote
- Verzeichnis der Altersangebote
- Brief der Gemeinde bzw. des Netzwerks "Köniz - gemeinsam altersfreundlich" an die über 80-jährigen Einwohnerinnen und Einwohner
 
 
 
  • Dreispitz
  • Spiegel
  • Mittelhäusern
  • Bläuacker
  • Eichholz
  • Köniz
  • Wabern
nach oben
navigation
mitglieder ecke

 

 
 
​​

Programm Winter 2022/23, Druckversion
Empfehlung: Broschüre oder 2 Seiten pro Blatt  

Januar

 swosstopo  
Montag | 09.01.2023 | 15.00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef, Köniz,
grosser Saal

Altersfreundliche Gemeinde Köniz

Information durch Rahel Huber, Fachstelle Alter, Jugend und Integration, und ihr Team.

 

In der Gemeinde Köniz wird zurzeit ein umfassendes Unterstützungssystem für ältere Menschen aufge­baut. Dadurch sollen diese möglichst selbstbestimmt ihr Leben zu Hause gestalten können.

 

An unserem Anlass werden die bereits bestehenden Angebote wie Mini-Job, Jugendjob-Börse usw. sowie das neue digitale Angebotsverzeichnis inkl. Flyer prä­sentiert und Fragen beantwortet.

 

Anmeldung bis 05.01. (Trudy Bussard)

 

   
   
   

Zahnbuersten

 

Ohr  Brille

 

Mittwoch | 18.01.2023 | 14.00 bis 16.30 Uhr | Residenz Vivo, Köniz

Mundhygiene, Ohr- und Hörvorgang, Auge und Sehvermögen

Wie wirkt sich das Alter auf unsere Sinne und Organe aus? Wie können wir sie pflegen, um die Funktionen zu erhalten oder zu stärken? Was sind die Ursachen bei Zahnfleisch- oder Zahnproblemen, was tun bei einer Hörminderung oder Schwerhörigkeit, warum verändert sich die Augenfunktion?

 

Referentinnen / Referent:

Andrea Brandt Dipl. Dentalhygienikerin HF

Dominique Susanne Kern, Hörakustikerin mit eidg.FA

Ulrich Nachbauer, Augenoptiker

 

Anmeldung bis 12.01. (Marianne Knuchel)

 

 

   
  
   
Kantonspolizei Bern   Montag | 23.01.2023 | 15.00 Uhr Pfarreizentrum St. Josef, Köniz,
grosser Saal
 

Sicherheit im Alltag

 

Simon Herren, Kriminalprävention, Kantonspolizei Bern, und Manuel Vogler, Spiegel

 

Mit diesem Vortrag werden anhand konkreter Bei­spiele häufige Betrugsformen wie Telefonbetrug, En­keltrick, Einbruch, Diebstahl unterwegs, Haustürge­schäfte, Kreditkartenmissbrauch, von denen oft ältere Personen betroffen sind, behandelt. Das Referat trägt dazu bei, mit konkreten Verhaltensempfehlungen und Vorgehen im Betrugsfall die Sicherheit zu erhöhen.

 

Der Anlass ist auch für Angehörige, die ältere Men­schen betreuen, empfohlen.

 

Anmeldung bis 19.01. (Manuel Vogler)
   
   
   
Walo Haenni Montag | 30.01.2023 | 15.00 Uhr Pfarreizentrum St. Josef, Köniz,
grosser Saal

Köniz - Geschichten und Bilder aus der Vergangenheit

Alt-Gemeinderat Walo W. Hänni unterhält in der ehemaligen Hess-Brauerei im Steinhölzli ein privates ortsgeschichtliches Archiv.

 

Wir sind gespannt, was er uns zeigen und erzählen wird.

 

Anmeldung bis 26.01. (Martha Häberli)
   
 
 
​​
   

Februar

Tiny Treasure

Copyright Recycled TV AG

 

 

 

 

 
Montag | 06.02.2023 | 15.00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef Köniz,
grosser Saal

„Tiny Treasure“, ein Film von Linda Geiser über die kleinwüchsige Ruth Jenzer

 

Es hat einen ganz besonderen Grund, weshalb wir den Film in unser Programm aufgenommen haben: Sowohl die Hauptdarstellerin als auch die Regisseurin wuchsen im Spiegel auf.

 

Ruth Jenzer hörte mit drei Jahren auf zu wachsen. Doch das hinderte sie nie daran, Grosses zu leisten. Nach einer Lehre beim Elektrobetrieb Hasler AG in Bern wanderte sie in den 60er Jahren in die USA aus, tourte dort mit einem Zirkus durch die Staaten und spielte Rollen im Theater und im Fernsehen. Später zog sie mit ihrem Ehemann nach Florida, wo sie heute noch lebt.

 

Regie führte die Schauspielerin Linda Geiser, die einst in Gotthelf-Filmen und „Lüthi und Blanc“ mitwirkte. Linda und Ruth verbindet seit ihrer Kindheit eine un­gewöhnliche Freundschaft. Der Dokumentarfilm ist ein wunderbares Portrait einer aussergewöhnlichen Lebensgeschichte und der aussergewöhnlichen Freundschaft zwischen der Regisseurin und der Hauptdarstellerin.

 

Anmeldung bis 02.02. (Martha Häberli)

.

 

   
   
   
  Christener Mittwoch | 15.02.2023 | 14.00 bis 16.30 Uhr | Residenz Vivo, Köniz
 

Die Aufgaben der KESB und das Erwachsenenschutz­recht – zwischen Schutz und Selbstbestimmung

 

Referentin: Charlotte Christener, Fürsprecherin, Präsidentin der KESB Bern (Stadt)

 

Patientenverfügung, Vorsorgeauftrag, Beistandschaft, Bestimmungen betr. Pflegeheime

 

Anmeldung bis 09.02. (Marianne Knuchel)

   
  
   
Sara Stalder Montag | 27.02.2023 | 15.00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef, Köniz,
grosser Saal
 

Brauchen Konsumentinnen und Konsumenten Schutz?

 

Geschäftsführerin Sara Stalder berichtet über die viel­fältigen Aufgaben der Stiftung für Konsumentenschutz. Was kann sie bewirken? Wo sind ihr Grenzen gesetzt?

 

Anmeldung bis 23.02. (Heinz Schmid)

   
 
 
​​
   

März

   
   
   
 Bild 02 Mittwoch | 08.03.2023 | 14.30 Uhr | Thomaskirche Liebefeld, grosser Saal

Hauptversammlung Senioren Köniz

Die Unterlagen mit Anmeldemöglichkeiten werden Anfang Februar verschickt.

  

   
  
   

 Wankdorf 2

Montag | 13.03.2023 | 14.50 Uhr | Eingang Stadio Süd D,
vis à vis Tramhaltestelle "Wankdorf Center" (Tram Nr. 9)
 

Stadionführung im Wankdorf

 

Auf einem geführten Rundgang erfahren wir viel Inte­ressantes über das „Wankdorf“ und YB. Unter anderem werden wir – wie die Spieler – durch den Spielertunnel ins Stadion einlaufen!

 

Dauer der Führung: 15.00 bis 15.45 h

Teilnahme beschränkt auf 20 Personen

 

Anmeldung bis 06.03. (Martha Häberli)

 

 

   
  
   

  Romont

Dienstag | 21.03.2023 | 12.50 Uhr | Bahnhof Bern, Treffpunkt

Besuch des Schweizerischen Museums für Glaskunst
in Romont

 

Auf einer einstündigen Führung erhalten wir anhand von ausgewählten Beispielen Einblick in die Geschichte, die Techniken, den Reichtum und die Verschiedenartig­keit der Glasmalerei.

 

Danach bleibt Zeit, um individuell weitere Schmuck-stücke der Glaskunst zu entdecken.

 

Eintritt: CHF 12.00

Teilnahme beschränkt auf 25 Personen

Rückreise individuell

 

Anmeldung bis 14.03. (Trudy Bussard)

 
   
   
   
  Montag | 21.03.2023 | Pfarreizentrum St. Josef Köniz
 JWB

16.30 h Apéro im Foyer

17.15 h Konzert im Saal

 

Nach dem Apéro spielt die Junior Wind Band, das jüngste Bläserensemble der Musikschule Köniz, Musik aus der Renaissance bis heute, Leitung Wolfgang Pemberger und Adrian v. Steiger.

 

18.00 h Fondueplausch

für Vereinsmitglieder

Details und Anmeldemöglichkeiten folgen im nächsten Programm.
   
 
 
logo mitglied werden
 
 

Unsere Adresse

 
Senioren Köniz
3098 Köniz
 
www.senioren-koeniz.ch
info@senioren-koeniz.ch
 
 

Wertvolle Links

     
-   logisplus AG
-   Gemeinde Köniz
-   Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter UBA
-   Mobilitäts- und Billetautomatenkurse in der Region Bern
-   Collegium 60plus
     
 
logo millenet stiftung
 
 
 Senioren Köniz - Der Verein für die ganze Gemeinde
 
Durch die Nutzung unserer Webseite willigen Sie ein, dass wir Cookies zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit setzen.

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ
 
login | powered by zerone.ch